BORT KubiFX lang Ellenbogen-Orthese

Die Ruhigstellung ist ein Grundprinzip bei der Behandlung von Verletzungen und Überbelastungen die den Gesundungsprozess wesentlich beschleunigt.

Beschreibung

– Orthese zur Ruhigstellung des Ellenbogengelenks und des proximalen Radioulnargelenks
– VolareSchiene bis in den Palmarbereich der Hand
– Zwei Alu-Schienen, herausnehmbar
– Unelastisches Material
– Innenseite mit Frottee kaschiert
– Ellenbogenpolster, frei positionierbar
– Fünf Umkehrzügel
– Länge: ca. 53 cm

FARBE: schwarz

DAS MED-PLUS
– Sichere Stabilisierung
– Von 0° – 90° individuell anformbar

Indikationen
  • Präoperativ
  • postoperativ
  • posttraumatisch
  • z. B. bei proximalem Sulcus ulnaris Syndrom
  • deszendierender Tendopathie
  • Epicondylitis
  • nach Bursektomie

Nach oben