BORT Asymmetric®

Kniebandagen unterstützen geschädigte Gewebestrukturen (Gelenk, Bänder, Kapseln, Knorpel). Die Kompression unterstützt dabei die Haltefunktion der Bänder und entlastet so das Gelenk. Gleichzeitig hilft die Bandage, Fehlbewegungen weitgehend zu vermeiden. Die BORT Asymmetric® führt und stabilisiert die Kniescheibe durch einen lateralen/ proximalen Silikonhalbring.

Kategorien: ,

Beschreibung

– Kniebandage zur Beeinflussung des Patellagleitweges
– Je ein seitlicher Spiral-Feder-Stab
– DynamicFlex-Funktionsgestrick:
– Relax-Zone in der Kniebeuge entlastet und schont Beugesehnen und Weichteile
– Längselastische Dehnungszone im lateralen Bereich der Silikonpelotte verbessert Funktion und Sitz in allen Beugewinkeln
– Kompressions-Klasse II

FARBEN: silber, schwarz

DAS MED-PLUS
– Individuelle Führung der Patella nach medial und distal durch elastische Zügel, unterstützt durch lateralen Silikonhalbring
– Plus-Größen-System, dadurch sehr gute Passform
– Silikonhaftrand für sicheren Sitz

Indikationen
  • Femoropatellares Schmerzsyndrom
  • Patellahochstand
  • Patellalateralisation
  • Zustand nach lateraler Release-OP
  • rezidivierende oder habituelle
  • Patellainstabilität
  • Meniskopathie

Nach oben