Össur Miami TLSO™ 456

Die Miami TLSO 456 von Össur ist direkt auf die Bedürfnisse von Patienten und Ärzten zugeschnitten und vereinfacht die Vorbereitung, ohne Kompromisse bei Passform oder Leistung eingehen zu müssen. Diese benutzerfreundliche, vormontierte Miami TLSO bietet den Komfort einer Universalorthese in Einheitsgröße oder eines anatomischen Designs in einzigartiger Größe.

Kategorien: , , ,

Beschreibung

Die Miami TLSO 456 von Össur ist direkt auf die Bedürfnisse von Patienten und Ärzten zugeschnitten und vereinfacht die Vorbereitung, ohne Kompromisse bei Passform oder Leistung eingehen zu müssen. Diese benutzerfreundliche, vormontierte Miami TLSO bietet den Komfort einer Universalorthese in Einheitsgröße oder eines anatomischen Designs in einzigartiger Größe.

Akzeptanz: Dank der Blue is You™-Berührungspunkte für den Patienten kann dieser nach der Behandlung mit gutem Gewissen nach Hause entlassen werden.

Einstellbarkeit: Das universelle Riemendesign ermöglicht die Einstellung der Riemenlänge am Patienten für ein genaueres Größenerlebnis. Durch Wärme formbare hintere Paneele ermöglichen eine individuelle Passform, während das modulare Design die Abrüstung zu einer Miami LSO ermöglicht.

Komfort: Die Miami LSO™ mit spürbarer Lendenwirbelkompression und anatomisch geformtem Design sorgt für eine bessere Immobilisierung der Wirbelsäule bei maximalem Patientenkomfort.

Benutzerfreundlichkeit: Die Miami TLSO lässt sich leicht über die Schulterriemen anlegen und erfordert nur minimale Vorbereitung. Sie bietet optimalen Patientenkomfort.

Besondere Eigenschaften und Vorteile

  • Deutlich überlegener Komfort und einfaches An- und Ausziehen (im Vergleich zu Miami Lumbar TLSO).
  • Für einfache Anpassung bereits vollständig montiert
  • Für Körpergrößen von 155–193 cm (5’1″–6’5″)
  • Step-down zu einer LSO zur Anpassung an den Fortschritt durch die Rehabilitation
  • Der Komfort einer Universalgröße oder die individuelle Anpassung mit einem auf die Patientenanatomie abgestimmten Design

Indikationen

Indikationen, die eine Ruhigstellung der gesamten Brust- und Lendenwirbelsäule erfordern Solche Indikationen können beinhalten:

  • Postoperative Immobilisierung
  • TLSO für Wirbelsäulenstütze reicht bis T7
  • Spinalkanalstenose
  • Bandscheibenvorfall
  • Degenerative Wirbelsäulenfrakturen
  • Spondylolisthese
  • Spondylolyse

Allgemeine Informationen

Erhältliche Größen: Universal, S, M, L, XL

Title

Go to Top