BORT OmoTex

Die Ruhigstellung ist ein Grundprinzip bei der Behandlung von Verletzungen und Überbelastungen, da der Gesundungsprozess wesentlich beschleunigt und Folgeschäden vorgebeugt wird. Schulter-Arm-Bandagen unterstützen geschädigte Gewebestrukturen (Gelenke, Bänder, Kapseln, Knorpel). Die BORT OmoTex ist eine Aktivbandage zur Behandlung des Schultergelenkes, wirkt zentrierend auf das Glenohumeral-Gelenk, verbessert die Gelenkführung und ermöglicht die Beschränkung der Außenrotation des Schultergelenks.

Beschreibung

– Schulter-Aktivbandage
– Zusätzlicher Klettzügel zur Begrenzung der Außenrotation
– Silikonpelotte, frei positionierbar
– Anatomisches, muskelaktivierendes Formgestrick

FARBE: schwarz

DAS MED-PLUS
– Verbesserte Führung des Glenohumeralgelenks
– Gurtlängen individuell einstellbar
– Komfortables Tragen auch unter der Kleidung

Indikationen
  • Chronische, posttraumatische oder postoperative Weichteilreizzustände im Schultergelenkbereich
  • z. B. bei Arthrose