Ihr starker Gesundheitspartner für mehr Mobilität

Profil

Mit unseren Bereichen Sanitätshaus, Orthopädietechnik & Orthopädieschuhtechnik blicken wir auf viele Jahre Erfahrung und eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ärzten und Physiotherapeuten zurück. Für Sie als unsere Patienten nehmen wir uns Zeit – mit fachgerecht und qualitativ hochwertigen Produkten und Hilfsmittels in unserem Sortiment und modernsten Messmethoden in der Versorgung. Einer unserer Schwerpunkte liegt in der Behandlung und Versorgung von Fuß und Sprunggelenk.

Das wichtigste ist, dieses Werk aus Muskeln, Sehnen und Bändern, Knochen und Gelenken und ihre Funktionalität für Haltung und Bewegung zu verstehen, um Ihnen mit der richtigen Beratung und Versorgung wieder ein schmerzfreies und natürliches Gehen zu ermöglichen. Unser Anspruch: Versorgung mit maßgefertigten Hilfsmitteln. Hierfür verwenden wir beispielsweise unsere CAD-gefrästen Maßeinlagen für eine individuelle Anpassung an Ihr Serienschuhwerk oder die Fertigung von Schuhen nach Maß.

Zu Beginn jeder Versorgung starten wir mit einem persönlichen Gespräch. Schnell und einfach auszufüllende Fragebögen unterstützen hier unsere Arbeit. Unter enger Berücksichtigung der ärztlichen Befunde als auch der Ergebnisse der Fußdruckmessung (Pedographie) kann individuell die richtige Versorgung auf Sie ausgerichtet werden. Patienten mit sportlichem Hintergrund steigen bei uns ein mit einer Laufbandanalyse, um eine hundertprozentige den Anforderungen entsprechende Einlagenversorgung zu erhalten.

Patienten nach z.B. einer Hallux valgus-Operation leiden oft auch noch postoperativ unter den jahrelangen Fehlhaltungen ihres Fußes. Die Korrektur durch den Fußchirurgen ist hierbei eine zielführende Maßnahme. Die richtige Nachversorgung bei uns hat aber genau den gleichen Stellenwert. Wir begleiten Sie als Patienten, wenn Sie nach ca. 4-6 Wochen nach der Operation den Verbandsschuh ablegen und ab diesem Zeitpunkt mit ihren eigenen Schuhen wieder durchs Leben gehen wollen. Ergänzend zur Physiotherapie versuchen wir mit Ihnen Ihre Fehlhaltungen und vor allem verinnerlichte Fehlhaltungen zu korrigieren. Das AllOrtho-Team setzt hier mit einer entlastenden, unterstützenden und maßgefertigten Schuheinlage an. Unser Ziel für Sie ist es, eine dynamische Einlage herzustellen, die Muskeln, Sehnen und Gelenke positiv beeinflusst – für eine schmerzfreie, verschleißärmere Schrittabwicklung.

In Verbindung mit einem guten Schuhwerk gelangen Sie zu einem neuen Lebensgefühl. Muskelinsuffizienzen und Muskelüberspannungen behandeln wir zusätzlich mit muskelstimulierenden, sensomotorischen Einlagen.

Die Palette von unseren valinos-Maßschuhanfertigungen aus dem Hause AllOrtho ist breit angelegt. Ob Flip-Flop, Clog, Hausschuh oder Badesandale mit Bettungsvarianten von „Kontur“ über „Hallux“ bis zu „Mittelfußrolle“ berücksichtigt jeweils Ihre persönlichen Fußbeschwerden  – jede Versorgung bekommt mit ihrer individuellen Zusammenstellung ihre eigene einzigartige Handschrift. Über eine Vielzahl von möglichen Materialkombinationen und Ausstattungsvarianten haben Sie auch jederzeit die Möglichkeit, Ihr eigenes Schuhmodell selbst zu kreieren.

Darüber hinaus führt die AllOrtho das gesamte Sortiment aller qualitativ hochwertigen Hilfsmittelhersteller für Bandagen,  Kompressionsstrümpfe, Schienen und Orthesen im Programm – von der Fingerschiene nach Verstauchung, über die Halsstütze bis zur Knieorthese nach beispielsweise Kreuzbandrupturen. Bei Lieferengpässen kümmern wir uns um schnellstmöglichen Ersatz und bleiben bis zur Auslieferung in direktem Kontakt mit Ihnen.

AllOrtho ist

Mitglied der Landesinnung Bayern für Orthopädieschuhtechnik

  • Lieferant aller gesetzlichen Kassen
  • Mitglied Fußnetz Bayern
  • Mitglied im ZVOS
  • Mitglied AGOS
  • Kooperationspartner von ORS München, ISOTHER, Rogall Fußschule und Muckenthaler Ergonomie
  • Netzwerk von medizinischen Fachberufen
  • Dekra zertifiziert ISO 14001 & 9001

Philosophie

Legen Sie die Zukunft Ihrer Füße in unsere Hände und profitieren Sie von unseren Erfahrungen.

Jeder Fuß ist einzigartig. Wir nehmen uns Zeit, dieses Werk aus Knochen, Sehnen und Bändern zu verstehen. Dabei entwickeln wir in Zusammenarbeit mit Ärzten, Therapeuten und modernster Technik eine handwerklich gefertigte Unterstützung, die dem Fuß seine natürliche Form zurück gibt, ihn kräftigt und Schmerzen verhindern soll. Hierbei sehen wir den menschlichen Körper als Einheit. Die Füße sind das Fundament. Wenn das Fundament des Körpers stimmt, funktionieren auch viele andere Abläufe am Körper harmonischer. Fehlstellungen werden durch CAD gefräste dynamische Einlagen ausgeglichen. Denn Einlagen helfen den Füßen, gesünder zu sein oder zu werden.

Team

Das Team der AllOrtho mit Orthopädietechniker- und schuhtechnikermeister setzt sich bei jeder Versorgung vollends dafür ein, das Maximum an Ergebnis, was im Zusammenhang mit ärztlichen Befunden und Diagnosen aus orthopädietechnischer Sicht sinnvoll und möglich ist, für seine Patienten herauszuholen – für einen höchstmöglichen Anspruch bei Qualität, Service und Heilungserfolg.

AllOrtho-Mitarbeiter wissen darum, dass Kunden sich oft mit gesundheitlich-medizinischen und manchmal einhergehend mit psychosozialen Problemen durch Familie oder Krankheit auseinandersetzen müssen, wo AllOrtho-Mitarbeiter mit viel Einfühlungsvermögen und Kraft den Kunden durch ihre orthopädietechnische Zuarbeit unterstützen.

Im Team:
Martina Wenger, Marcella Cuorvo, Laura Ertlmeier und Stefan Allram.