BORT Vario Rückenbandage mit Pelotte

Rückenbandagen unterstützen geschädigte Gewebestrukturen (Knochen, Bänder und Knorpel). Dabei unterstützt die Kompressionswirkung die Haltefunktion des lokalen Band- und Muskelapparates und entlastet dadurch die Wirbelsäule. Die speziell entwickelte Noppenpelotte fördert durch ihre intermittierende Massagewirkung den interzellulären Stoffwechsel über eine gesteigerte Durchblutung.

Beschreibung

– Rückenbandage zur Stabilisierung der LWS
– Unelastischer Lumbalbereich aus atmungsaktivem Textil
– Lumbosacrale Friktionspelotte
– Zwei Verstärkungsstäbe, dorsal
– Höhe: ventral 17 cm, dorsal 26 cm

FARBEN: haut, schwarz

DAS MED-PLUS
– Verbesserte Passform durch taillierten Schnitt
– Zusätzliche elastische Zuggurte von dorsal nach ventral

Indikationen
  • Behandlung von stärkeren Schmerzzuständen im LWS-Bereich
  • schwere Lumbalgie
  • rezidivierende Lumbalgie
  • Osteochondrose
  • Spondylarthrose
  • leichte Lumboischialgie
  • leichtes radikuläres Syndrom
  • Spondylolysen ohne Wirbelgleiten
  • leichte bis mittelgradige lumbale Deformität (degeneratives Wirbelgleiten)
  • nach Bandscheiben-OP