BORT DynamicFX Rückenorthese

Funktionsweise und Wirkung:

  • Entgegenwirken der Kyphosierung im Bereich der Brustwirbelsäule durch Aktivierung der Rumpfmuskulatur.
  • Haltungsverbesserung und Schmerzlinderung durch dynamische Aufrichtung der LWS und BWS.
  • Entlastung und Entlordisierung der Lendenwirbelsäule.
  • Verbesserung der Körperhaltung und Kräftigung der Muskeln.
  • Stabilisierung der erreichten Aufrichtung.
  • Schmerzreduktion der überlasteten Rückenmuskulatur.
  • Mobilitätssteigerung durch Schmerzreduktion.
  • Reduzierung des Sturzrisikos durch Verbesserung der Körperstatik.

Beschreibung

– Dynamisch reklinierende Osteoporose-Rückenorthese
– Therapeutischer Federzug individuell einstellbar zur dauerhaften Stabilisierung der erreichten Aufrichtung
– Mit elastischer, leichter LWS-Bandage

FARBE: grau

DAS MED-PLUS
– Aktivierung der Rumpfmuskulatur
– Kalt verformbare Rückenplatte aus ultraleichtem Aluminium in Wabenstruktur
– Mobilitätssteigerung und Reduzierung des Sturzrisikos
– Dynamik-Intensität aus fünf unterschiedlichen Federelementen auswählbar, je nach Patientenanforderung

Indikationen
  • Aktive Aufrichtung zur Entlastung und Korrektur der LWS/BWS mit Bewegungseinschränkung in Sagittalebene
  • z. B. stabile, osteoporotische Wirbelkörperfrakturen
  • Osteoporose
  • konservative Therapie sekundärer Kyphosen (stabile Frakturen, Tumoren)
  • muskuläre Insuffizienz
  • prä- und postoperative Stabilisierung

Nach oben